Montag, 28. Februar 2011

Monatsfavoriten im Februar




Juhu, endlich mal kommt dieser Post pünktlich zum Monatsende :-)

1) Balea Professional Volumen + Struktur Spray

Bis zu 3x mehr Volumen verspricht die Packung - und das funktioniert bei mir tatsächlich richtig gut. Allerdings nur, wenn ich nicht zu viel Conditioner verwendet habe, dann hängen die Haare leider trotzdem einfach nur herunter - was aber nicht die Schuld des Sprays, sondern meiner Wenigkeit sein dürfte. Einfach ins handtuchtrockene Haar sprühen, bürsten (damit sich die Flüssigkeit verteilt) und föhnen. Fühlt sich weder beschwert noch irgendwie seltsam an. Tolles Produkt und dabei ohne Silikone.

2) Sigma Round Top Kabuki F82

Zu diesem Schätzchen gibt es noch eine Review in den nächsten Tagen. Der beste Kabuki in meinen Reihen und täglich in Gebrauch.


3) Catrice Absolute Moisture Lippenstift in 030 Spicy Coral

Wundervolle Farbe, wirkt an mir total natürlich. Habe ich mir als Ersatz zum MAC Cyndi gekauft, den ich im übrigen aber jetzt doch noch bestellt habe. Wundervolle Farbe!


4) Zoya Caitlin

Hier der Swatch von vor ein paar Tagen. So eine wundervolle Farbe. Nicht blau, nicht grau, nicht lila. Sehr faszinierend für mich und genau mein Beuteschema. Wie meist bei Zoya: Absolute Verlässlichkeit auf die Qualität. Zoya Lacke sind teurer als OPI und Essie, halten aber auch ihr Versprechen. Leicht aufzutragen, meist in einer Schicht schon deckend und dabei wirklich langhaltend (diesen habe ich ganze sechs Tage getragen - und hätte ihn nicht zwingend abmachen müssen!).


5) P2 matte dream eye shadow in 030 grey style

Im Moment im Dauereinsatz bei mir. Früher habe ich ihn nur benutzt, um einen Grundton für graue Smokey Eyes zu haben, aber gerade benutze ich ihn in der Crease. Er passt einfach toll zu meiner Augenfarbe und ist dabei absolut alltagstauglich.


6) Alverde Aqua Waschgel Meeresalge

Ich suche schon länger ein neues Waschgel. Nach kurzem Avene Ausflug bin ich aber wieder bei der NK gelandet. Auch meine Cremes möchte ich gern bald austauschen, ausprobieren werde ich zunächst mal das Alverde Alpenveilchen Programm (das Serum benutze ich ja bereits seit Dezember). Zurück zum Waschgel. Ich habe es auf die Probe gestellt und vor der ersten Benutzung noch einmal mein Gesicht geschminkt. Mein Problem mit den meisten Waschgels ist, dass sie nur selten alles an Make Up entfernen - egal ob NK oder KK. Aber hier hat mich Alverde sehr überrascht: Es hat tatsächlich alles geschafft. Ein Test mit der Nanolotion von Avene ergab: Gar nichts. Alles weg! Super! Ich bin wirklich begeistert. Und es schäumt auch gut, was die meisten NK-Waschgels nicht leisten können. Ein Langzeittest wird also nun folgen.

1 Kommentare:

kuhurobe hat gesagt…

What a great resource!

cialis

Kommentar veröffentlichen